EUR €
EUR €
USD $
Partner Logos

Best of Süd-und Ostösterreich

Österreich
Best of Süd-und Ostösterreich

Best of Süd-und Ostösterreich

Österreich
Dieser Service wird angeboten in Kooperation mit GeoStar
Geführte Tour
8 Tage 7 Nächte
Niveau
  • 2150 km 2150 km
  • 25ºc 25ºc

Hertz Ride heißt Sie auf unserer Motorradtour willkommen, die sich durch die schönsten Nationalparks, entlang umwerfender Seen, Bergpässen und Weinstraßen im südlichen und östlichen Österreich und den benachbarten Ländern entlang zieht. Von der ungarischen Tiefebene kommend, geht es nach Slowenien und Italien, über wunderschöne Bergstrecken.
Obendrein gibt es die weltbekannte österreichische Küche, die besten Weinkellereien und kulturellen Highlights der Region.
Optional gibt es die Möglichkeit Ihren Aufenthalt entweder vor oder nach der Tour in Wien zu verlängern.

1
Tag Wien

Willkommen in ÖSTERREICH!

Nehmen Sie sich Zeit es sich im Hotel bequem zu machen, schauen Sie sich die Stadt an und bereiten Sie sich auf unser gemeinsames Abenteuer vor. Später treffen wir uns und sprechen über die Pläne für unsere gemeinsamen nächsten Tage und präsentieren Ihnen die Tour.

Wien
2
Tag Wien - Graz

Wir verlassen Wie und machen uns auf die Reise zum Leithagebrige, wo wir am barocken Schloss Esterházy eine Pause einlegen. Durch Weinberge fahrend erreichen wir den Nationalpark Neusiedlersee, genau zur richtigen Zeit für das Mittagessen. Am Nachmittag fahren wir durch Ungarn, kehren nach Österreich zurück und machen eine Kaffeepause an der Burg Lockenhaus. Wir begeben uns weiter und erreichen die Hauptstadt der Steiermark, wo wir auch die Nacht verbringen werden.

Wien - Graz
3
Tag Graz - Gamlitz

Der dritte Tag beginnt mit einem Stadtrundgang in Graz. Danach brechen wir auf und fahren durch die steirische Toskana, wo wir kulinarische Spezialitäten kosten werden. Nach einem kurzen Abstecher nach Slowenien erkunden wir faszinierende Hügelstraßen und beenden unseren Tag in der Kleinstadt Gamlitz im südlichen Teil der Steiermark.

Graz - Gamlitz
4
Tag Gamlitz - Pörtschach am Wörther See

Am vierten Tag fahren wir entlang von Weinrouten nach Slowenien und folgen dem Fluss Drava entlang einer sehr bekannten Motorradstrecke namens Soboth. Mittagessen wird am Damm eines Wasserreservoirs serviert. Der Nachmittag bietet eine noch größere Herausforderung: Zwei slowenische Bergpässe verlangen den Fahrern die volle Konzentration ab. Am Abend entspannen wir uns etwas an den Ufern des Wörthersees.

Gamlitz - Pörtschach am Wörther See
5
Tag Pörtschach am Wörther See - Pörtschach am Wörther See

Am fünften Tag setzen wir unsere Reise in Richtung des Maltatals mit seinem Reservoir fort. Danach fahren wir durch prachtvolle Landschaften, bis zum Nationalpark Nockberge, wo wir in einer Berghütte unser Mittagessen serviert bekommen. Nachdem wir einige spektakuläre Bergstraßen zur Turracher und Flattnitzer Höhe entlang gefahren sind, fahren wir zurück zum Wörthersee, um uns dort ein bisschen zu entspannen.

Pörtschach am Wörther See - Pörtschach am Wörther See
6
Tag Pörtschach am Wörther See - Pörtschach am Wörther See

Der sechste Tag ist eine echte Herausforderung und vor allem für Fahrer geeignet, die Erfahrungen mit Berglandschaften haben. Wir überqueren den Wurzenpass und den slowenischen Socapass und erreichen das berühmte Skiresort Kranjska Gora. Mittagessen wird später in San Daniele serviert. Am Ende fahren wir durch das malerische Friuli über Passo Pramollo zurück zum Wörthersee.

 Pörtschach am Wörther See - Pörtschach am Wörther See
7
Tag Pörtschach am Wörther See - Steyr

Am siebten Tag verlassen wir den Wörthersee und machen uns auf in Richtung Klippitztörl und Packsattel. Nachdem wir an der Österreichischen Formel-1-Rennstrecke vorbeikommen, erreichen wir die Nationalparks Gesäuse und Kalkalpen mit der berühmten Strecke namens Eisenstraße. Am Ende landen wir in einer Stadt namens Steyr.

Pörtschach am Wörther See - Steyr
8
Tag Steyr - Wien

Am letzten Tag fahren wir durch das österreichische Alpenvorland, passieren den Erlauf- und Hubertussee und die berühmte Pilgerstätte Mariazell, bis auf den Lahnsattel. Nach einer spektakulären Fahrt durch das Höllental, bewegen wir uns auf wunderschönen Straßen durch den mystischen Wienerwald, über sehr bekannte Streckenabschnitte die entlang von Weinbergen führen, in den Süden von Wien und kehren damit in die Hauptstadt von Österreich zurück.

Steyr - Wien
Angebot anfordern »
Geführte Tour
8 Tage 7 Nächte
Best of Süd-und Ostösterreich

Hertz Ride heißt Sie auf unserer Motorradtour willkommen, die sich durch die schönsten Nationalparks, entlang umwerfender Seen, Bergpässen und Weinstraßen im südlichen und östlichen Österreich und den benachbarten Ländern entlang zieht. Von der ungarischen Tiefebene kommend, geht es nach Slowenien und Italien, über wunderschöne Bergstrecken.
Obendrein gibt es die weltbekannte österreichische Küche, die besten Weinkellereien und kulturellen Highlights der Region.
Optional gibt es die Möglichkeit Ihren Aufenthalt entweder vor oder nach der Tour in Wien zu verlängern.

Willkommen in ÖSTERREICH!

Nehmen Sie sich Zeit es sich im Hotel bequem zu machen, schauen Sie sich die Stadt an und bereiten Sie sich auf unser gemeinsames Abenteuer vor. Später treffen wir uns und sprechen über die Pläne für unsere gemeinsamen nächsten Tage und präsentieren Ihnen die Tour.

Wir verlassen Wie und machen uns auf die Reise zum Leithagebrige, wo wir am barocken Schloss Esterházy eine Pause einlegen. Durch Weinberge fahrend erreichen wir den Nationalpark Neusiedlersee, genau zur richtigen Zeit für das Mittagessen. Am Nachmittag fahren wir durch Ungarn, kehren nach Österreich zurück und machen eine Kaffeepause an der Burg Lockenhaus. Wir begeben uns weiter und erreichen die Hauptstadt der Steiermark, wo wir auch die Nacht verbringen werden.

Der dritte Tag beginnt mit einem Stadtrundgang in Graz. Danach brechen wir auf und fahren durch die steirische Toskana, wo wir kulinarische Spezialitäten kosten werden. Nach einem kurzen Abstecher nach Slowenien erkunden wir faszinierende Hügelstraßen und beenden unseren Tag in der Kleinstadt Gamlitz im südlichen Teil der Steiermark.

Am vierten Tag fahren wir entlang von Weinrouten nach Slowenien und folgen dem Fluss Drava entlang einer sehr bekannten Motorradstrecke namens Soboth. Mittagessen wird am Damm eines Wasserreservoirs serviert. Der Nachmittag bietet eine noch größere Herausforderung: Zwei slowenische Bergpässe verlangen den Fahrern die volle Konzentration ab. Am Abend entspannen wir uns etwas an den Ufern des Wörthersees.

Am fünften Tag setzen wir unsere Reise in Richtung des Maltatals mit seinem Reservoir fort. Danach fahren wir durch prachtvolle Landschaften, bis zum Nationalpark Nockberge, wo wir in einer Berghütte unser Mittagessen serviert bekommen. Nachdem wir einige spektakuläre Bergstraßen zur Turracher und Flattnitzer Höhe entlang gefahren sind, fahren wir zurück zum Wörthersee, um uns dort ein bisschen zu entspannen.

Der sechste Tag ist eine echte Herausforderung und vor allem für Fahrer geeignet, die Erfahrungen mit Berglandschaften haben. Wir überqueren den Wurzenpass und den slowenischen Socapass und erreichen das berühmte Skiresort Kranjska Gora. Mittagessen wird später in San Daniele serviert. Am Ende fahren wir durch das malerische Friuli über Passo Pramollo zurück zum Wörthersee.

Am siebten Tag verlassen wir den Wörthersee und machen uns auf in Richtung Klippitztörl und Packsattel. Nachdem wir an der Österreichischen Formel-1-Rennstrecke vorbeikommen, erreichen wir die Nationalparks Gesäuse und Kalkalpen mit der berühmten Strecke namens Eisenstraße. Am Ende landen wir in einer Stadt namens Steyr.

Am letzten Tag fahren wir durch das österreichische Alpenvorland, passieren den Erlauf- und Hubertussee und die berühmte Pilgerstätte Mariazell, bis auf den Lahnsattel. Nach einer spektakulären Fahrt durch das Höllental, bewegen wir uns auf wunderschönen Straßen durch den mystischen Wienerwald, über sehr bekannte Streckenabschnitte die entlang von Weinbergen führen, in den Süden von Wien und kehren damit in die Hauptstadt von Österreich zurück.

Fordern Sie ein Angebot an»
Fordern Sie ein Angebot an»
Notice! By browsing our site you are consenting to the use of cookies for a better user experience.
See our Privacy and Cookies Policy here.