EUR €
EUR €
USD $
Partner Logos

Die große Adriatische Tour

Slowenien
Die große Adriatische Tour

Die große Adriatische Tour

Slowenien
Dieser Service wird angeboten in Kooperation mit GeoStar
Geführte Tour
7 Tage 6 Nächte
Niveau
  • 1800 km 1800 km
  • 26º c 26º c

Hertz Ride heißt Sie willkommen auf Ihrer Tour durch ein unvergessliches Abenteuer. Wir möchten Ihnen Slowenien, Kroatien und Bosnien Herzegowina von einer ungewöhnlichen Seite zeigen. Dieses Abenteuer ist gespickt mit Fahrten entlang der Küste und wird uns über verlassene Landstraßen führen und uns einen Einblick in die Unterschiede der Geschichte, Kultur und dem traditionellen Essen dieser drei verschiedenen Länder geben.

1
Tag Ljubljana

Willkommen in Slowenien!

Nehmen Sie sich Zeit es sich im Hotel bequem zu machen, schauen Sie sich die Stadt an und bereiten Sie sich auf unser gemeinsames Abenteuer vor. Später treffen wir uns und sprechen über die Pläne für unsere gemeinsamen nächsten Tage und präsentieren Ihnen die Tour.

 Ljubljana
2
Tag Ljubljana - Opatija

Nach einem Frühstück zum aufwärmen fahren wir in Richtung  slowenischer Küste um uns an die Motoren zu gewöhnen, wo uns Möwen begleiten werden, während wir unseren Kaffee und die ersten Eindrücke genießen.
Wir führen unsere Reise entlang der istrischen Küste fort, vorbei an Poreč nach Pula und das ist genau der richtige Zeitpunkt für das Mittagessen. Nach einem Ausflug zum Amphitheater Pula und dem alten Stadtzentrum, führt uns der Weg weiter in Richtung Opatija.

 Ljubljana - Opatija
3
Tag Opatija - Zadar

Sie werden es genießen am Morgen durch die Stadt von Rijeka zu fahren, kurz danach werden wir die Adria-Magistrale entlang fahren. Zadar, die Stadt in die wir als nächstes fahren, ist ein echter Blickfang. Die Straße führt uns entlang der Küste zur Adria und zieht sich entlang vieler Küstenstädte und Dörfer, was            
 ganz klar ein Hochgenuss ist.

Die Besichtigung von Zadar vor oder nach dem Abendessen stellt ein großartiges Ende des Tages dar.

Opatija - Zadar
4
Tag Zadar - Mostar

Heute führt uns unsere Reise nach Kornati und Split, wo wir die Steinalleen der Altstadt in der Nähe des Diokletianpalastes aus der Römerzeit zu Fuß erkunden.
Nach dem Aufenthalt fahren wir zurück auf die adriatische Küstenstraße und fahren die Makarska Riviera entlang, die uns nach Ploče führt. Dann geht es nach Bosnien-Herzegowina und wir besuchen die Stadt Mostar, mit seiner authentischen Architektur und natürlich der berühmten Brücke über den Fluss Neretva.

Zadar - Mostar
5
Tag Mostar - Makarska

Nach einem authentischen bosnischen Kaffee, stürzen wir uns in ein neues Abenteuer entlang des Flusses Neretva, zurück an die Küste, wo wir unsere Reise nach Dubrovnik fortsetzen.
Ein Spaziergang auf den Mauern von Dubrovnik und eine Sightseeingtour durch die schönste Stadt im Süden Dalmatiens wird uns die die nötige Energie verschaffen, die nötig ist um uns zu unserem nächsten Ziel zu begeben, bei dem es sich um Makarska handelt.

Mostar - Makarska
6
Tag Makarska - Plitvice

Heute führt uns der Weg in den beliebtesten Nationalpark Kroatiens, aber bevor wir zum Nationalpark Plitvicer Seen gelangen, haben wir die Gelegenheit Skradin zu besuchen und uns die Wasserfälle des Flusses Krka zu besuchen. 

 Makarska - Plitvice
7
Tag Plitvice - Ljubljana

Der letzte Tag führt uns zurück nach Slowenien, in Richtung der Hauptstadt. Wir folgen den sich windenden Straßen nach Karlovac und durchqueren dabei Metlika und Novo Mesto, um zu unserem Ausgangspunkt in Ljubljana zurückzukehren.
Unsere Reise durch dieses Gebiet wird sich durch viele wunderschöne Straßen, Ausblicke und verschiedene Landschaften auszeichnen.

Plitvice - Ljubljana
Angebot anfordern »
Geführte Tour
7 Tage 6 Nächte
Die große Adriatische Tour

Hertz Ride heißt Sie willkommen auf Ihrer Tour durch ein unvergessliches Abenteuer. Wir möchten Ihnen Slowenien, Kroatien und Bosnien Herzegowina von einer ungewöhnlichen Seite zeigen. Dieses Abenteuer ist gespickt mit Fahrten entlang der Küste und wird uns über verlassene Landstraßen führen und uns einen Einblick in die Unterschiede der Geschichte, Kultur und dem traditionellen Essen dieser drei verschiedenen Länder geben.

Willkommen in Slowenien!

Nehmen Sie sich Zeit es sich im Hotel bequem zu machen, schauen Sie sich die Stadt an und bereiten Sie sich auf unser gemeinsames Abenteuer vor. Später treffen wir uns und sprechen über die Pläne für unsere gemeinsamen nächsten Tage und präsentieren Ihnen die Tour.

Nach einem Frühstück zum aufwärmen fahren wir in Richtung  slowenischer Küste um uns an die Motoren zu gewöhnen, wo uns Möwen begleiten werden, während wir unseren Kaffee und die ersten Eindrücke genießen.
Wir führen unsere Reise entlang der istrischen Küste fort, vorbei an Poreč nach Pula und das ist genau der richtige Zeitpunkt für das Mittagessen. Nach einem Ausflug zum Amphitheater Pula und dem alten Stadtzentrum, führt uns der Weg weiter in Richtung Opatija.

Sie werden es genießen am Morgen durch die Stadt von Rijeka zu fahren, kurz danach werden wir die Adria-Magistrale entlang fahren. Zadar, die Stadt in die wir als nächstes fahren, ist ein echter Blickfang. Die Straße führt uns entlang der Küste zur Adria und zieht sich entlang vieler Küstenstädte und Dörfer, was            
 ganz klar ein Hochgenuss ist.

Die Besichtigung von Zadar vor oder nach dem Abendessen stellt ein großartiges Ende des Tages dar.

Heute führt uns unsere Reise nach Kornati und Split, wo wir die Steinalleen der Altstadt in der Nähe des Diokletianpalastes aus der Römerzeit zu Fuß erkunden.
Nach dem Aufenthalt fahren wir zurück auf die adriatische Küstenstraße und fahren die Makarska Riviera entlang, die uns nach Ploče führt. Dann geht es nach Bosnien-Herzegowina und wir besuchen die Stadt Mostar, mit seiner authentischen Architektur und natürlich der berühmten Brücke über den Fluss Neretva.

Nach einem authentischen bosnischen Kaffee, stürzen wir uns in ein neues Abenteuer entlang des Flusses Neretva, zurück an die Küste, wo wir unsere Reise nach Dubrovnik fortsetzen.
Ein Spaziergang auf den Mauern von Dubrovnik und eine Sightseeingtour durch die schönste Stadt im Süden Dalmatiens wird uns die die nötige Energie verschaffen, die nötig ist um uns zu unserem nächsten Ziel zu begeben, bei dem es sich um Makarska handelt.

Heute führt uns der Weg in den beliebtesten Nationalpark Kroatiens, aber bevor wir zum Nationalpark Plitvicer Seen gelangen, haben wir die Gelegenheit Skradin zu besuchen und uns die Wasserfälle des Flusses Krka zu besuchen. 

Der letzte Tag führt uns zurück nach Slowenien, in Richtung der Hauptstadt. Wir folgen den sich windenden Straßen nach Karlovac und durchqueren dabei Metlika und Novo Mesto, um zu unserem Ausgangspunkt in Ljubljana zurückzukehren.
Unsere Reise durch dieses Gebiet wird sich durch viele wunderschöne Straßen, Ausblicke und verschiedene Landschaften auszeichnen.

Fordern Sie ein Angebot an»
Fordern Sie ein Angebot an»
Notice! By browsing our site you are consenting to the use of cookies for a better user experience.
See our Privacy and Cookies Policy here.