EUR €
EUR €
Partner Logos

SELF GUIDED MOTORRADTOUR Nizza - 2 TAGE

Frankreich
SELF GUIDED MOTORRADTOUR Nizza - 2 TAGE
SELF GUIDED MOTORRADTOUR Nizza - 2 TAGE SELF GUIDED MOTORRADTOUR Nizza - 2 TAGE

SELF GUIDED MOTORRADTOUR Nizza - 2 TAGE

Frankreich
Tour ohne Führung
2 Tage 1 Nächte
Niveau
  • 410 Km 410 Km
  • 15º C 15º C

Zwei Tage, um die leuchtende Französische Riviera zu entdecken, auf der phantastischen Straße entlang der Küste, die die Baie des Anges umrundet. Der erste Halt, Eze, eine mittelalterliche Kleinstadt auf dem Gebirgsgipfel, ist der perfekte Ort, um die Schönheit des Mittelmeers zu bewundern. Von hier aus werden wir Monaco entdecken und den Palast der Prinzessin, das historische Zentrum und sein berühmtes Casino besuchen. 

Wir folgen der Straße in Richtung Menton, der letzten französischen Stadt vor Italien, um dessen berühmte Kathedrale zu besichtigen. Dann überqueren wir die Grenze zu Italien, um San Remo, "die Perle der blühenden Riviera" und berühmte Blumenstadt zu besuchen. 

Wir kehren nach Frankreich zurück und fahren nach Antibes, um die Aussicht des Hafens zu genießen, ein Ort, wo einige der schönsten Yachten der Welt zu finden sind.

Nach Antibes fahren Sie nach Cannes, wo Sie die größeren Paläste der Filmstadt bewundern und durch Croisette spazieren können. Danach geht es nach Saint Tropez, ein charmantes Mittelmeerstädtchen. Eine Übernachtung an diesem Ort belebter Nächte ist ein Muss. 

Am nächsten Tag fahren Sie in Richtung Lorgues, das sich in einer Umgebung mit vielen Weinbergen befindet und die Reise somit noch angenehmer macht. Sie entdecken Grasse, "Welthauptstadt des Parfums", wo sie eine seiner berühmtesten Parfumfabriken besichtigen können, Fragonard. 

Zurück zur Motorradreise fahren Sie nach Saint Paul de Vence, eine der schönsten und meistbesuchten Kleinstädte in Frankreich, mit seinem Kunsthandwerk und Kunstworkshops. 

Die Reise endet in Nizza auf der berühmten Promenade des Anglais.

Angebot anfordern »
Tour ohne Führung
2 Tage 1 Nächte
SELF GUIDED MOTORRADTOUR Nizza - 2 TAGE

Zwei Tage, um die leuchtende Französische Riviera zu entdecken, auf der phantastischen Straße entlang der Küste, die die Baie des Anges umrundet. Der erste Halt, Eze, eine mittelalterliche Kleinstadt auf dem Gebirgsgipfel, ist der perfekte Ort, um die Schönheit des Mittelmeers zu bewundern. Von hier aus werden wir Monaco entdecken und den Palast der Prinzessin, das historische Zentrum und sein berühmtes Casino besuchen. 

Wir folgen der Straße in Richtung Menton, der letzten französischen Stadt vor Italien, um dessen berühmte Kathedrale zu besichtigen. Dann überqueren wir die Grenze zu Italien, um San Remo, "die Perle der blühenden Riviera" und berühmte Blumenstadt zu besuchen. 

Wir kehren nach Frankreich zurück und fahren nach Antibes, um die Aussicht des Hafens zu genießen, ein Ort, wo einige der schönsten Yachten der Welt zu finden sind.

Nach Antibes fahren Sie nach Cannes, wo Sie die größeren Paläste der Filmstadt bewundern und durch Croisette spazieren können. Danach geht es nach Saint Tropez, ein charmantes Mittelmeerstädtchen. Eine Übernachtung an diesem Ort belebter Nächte ist ein Muss. 

Am nächsten Tag fahren Sie in Richtung Lorgues, das sich in einer Umgebung mit vielen Weinbergen befindet und die Reise somit noch angenehmer macht. Sie entdecken Grasse, "Welthauptstadt des Parfums", wo sie eine seiner berühmtesten Parfumfabriken besichtigen können, Fragonard. 

Zurück zur Motorradreise fahren Sie nach Saint Paul de Vence, eine der schönsten und meistbesuchten Kleinstädte in Frankreich, mit seinem Kunsthandwerk und Kunstworkshops. 

Die Reise endet in Nizza auf der berühmten Promenade des Anglais.

Fordern Sie ein Angebot an»
Fordern Sie ein Angebot an»
Notice! By browsing our site you are consenting to the use of cookies for a better user experience.
See our Privacy and Cookies Policy here.